Startseite

Logo der VSAN Mitglied in der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V.

Altpapiersammlung am 15.10.2016

Aufruf an die Hausacher Bevölkerung,
bitte sammeln Sie Altpapier und stellen Sie es am liebsten gebündelt oder in handlichen Kartons gepackt am

Samstag, 15. Oktober 2016, bis 9 Uhr

an die Straße. Größere Mengen holen wir gerne auch außerhalb des Sammeltermins ab.
Einfach anrufen unter Tel. 965624 – Nils Henke oder Tel. 82324 – Rainer Allgaier.
Der Förderverein Zunftarchiv der Freien Narrenzunft Hausach e. V. bedankt sich für Ihre Unterstützung.

 Spättle-Tanzgruppe: Tänzerinnen und Tänzer gesucht!
 
Die Spättle-Tanzgruppe der Freien Narrenzunft Hausach e. V. sucht Unterstützung auf der Fasents-Bühne.
Egal ob männlich oder weiblich, wenn ihr Lust habt bei uns einzusteigen, dann meldet euch einfach unter
             Tel. 0176 4574 4756 - Carolin Künze oder Tel. 0151 1562 8697 - Michaela Dettmar.
 
 
Auch für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ausstellung "Mit Leib un Seel e Narr - D' Leib Chronik"
 
Am 05. Juni öffnet das Zunftarchiv der Freien Narrenzunft Hasach e.V. mit der neuen Ausstellung

Mit Leib un Seel e Narr – D‘ Leib-Chronik.
 
Bereits am vergangenen Freitag wurde feierlich die Leib-Chronik von Hilde Leib der Narrenzunft übergeben.
 
 

Zur Ausstellung passend erscheint im Rahmen der "kleinen reihe wunderfitz" die Ausgabe
"Mit Leib un Seel e Narr – D‘ Leib-Chronik" von José F.A. Oliver.
Das gelb-rote Büchlein gibt es in der Ausstellung.

Die Ausstellung ist immer am ersten Sonntag im Monat von 15 – 18 Uhr geöffnet.


 


Informationen
 

Filme Schnurren 2012 Der Hausacher Narrenmarsch
 Neues auf der Webseite Dienstplan der Narrenpolizei

 

Kontakt und Mitgliedschaft
 
Treffe uns auf Facebook Zunftmitglied werden